Traditionsverein VII. Armeekorps Münster zu Höxter

Der Traditionsverein VII. Armeekorps Münster zu Höxter wurde Ende 2015 gegründet und soll als gemeinnütziger Verein in das Vereinsregister eingetragen werden. Sein Ziel ist die Aufarbeitung der preußischen Militärgeschichte der westfälischen Heimat.

Hierzu treffen wir uns regelmäßig zum 3. Freitag im ungeraden Monat im Hotel Niedersachsen in Höxter, wobei es in der Saison durchaus zu Verlegungen kommen kann. Unsere Facebookgruppe Infanterieregiment Graf Bülow von Dennewitz stellt hierzu entsprechende Einladungen bei Facebook ein

Des weiteren besuchen wir international Veranstaltungen des Reenactments wie Kampen om Als in Dänemark, Schlacht bei Königgrätz in Tschechien sowie in Haus Doorn. Wir betreiben Quellenstudium der Militärgeschichte und Uniformkunde und führen militärgeschichtliche Exkursionen durch.
Wer Lust hat, der besuche uns. Wir brauchen Euch!

Der Vorstand besteht derzeit aus:
1. Vorsitzender: Major i.T.R. IR 55 Christoph Otten
2. Vorsitzender: Musketier i.T.R. IR 55 Thomas Kaczorek
Schriftführer: Gefreiter i.T.R. IR 55 Oliver P&oml;pperling
Kassenwart (Zahlmeister): Sergeant i.T.R. IR 55 Uwe Schött
Spieß: Feldwebel i.T.R. IR 55 Werner Zühlke

Projektbeauftragte Ex2017:
Major i.T.R. IR 55 Otten
Rittmeister i.T.R. HR 8 Krämer
Sergeant Schött

Anschrift Geschäftszimmer bis auf weiteres:
TV VII. AK
c/o Christoph Otten
Berliner Platz 2
D-37671 Höxter